Lumigurumi

Donnerstag, 7. April 2011

Die Eggwarts brauchten Kuschelsachen...

...und ziehen aus.

Die lieben Eggwarts haben sich so sehr ein Bett gewünscht und kleine Decken, damit sie sich nachts von ihrem anstrengenden Eierbewachungsdienst erholen können. Natürlich in Eggwart-Farben und mit Blümchen, was sonst.

Das Früstücks- Eggwarts-Erholungs-Set wird bald in einen Umzugswagen verfrachtet und ab dann dürfen die coolen Hühner die Eier meiner Eltern bewachen.

Da meine Eltern beide dieses Jahr an Ostern Geburtstag haben, werden sicher viele Eier zu bewachen sein... die für den Kuchen, die fürs Frühstück, Spiegeleier, Rühreier, Ostereier, Un-Ostereier, Sonntagseier, Eiersalat, Eier im Kühlschrank, Eier auf dem Tisch, Eier in kleinen Schalen, Eier in Eierbechern, Schokoeier, Krokanteier, Baisereier, bunte Eier, weiße Eier, braune Eier, Eier, Eier, Eier.... *hach* ...so viel zu tun und so wenig Zeit....

















  
(Die Eggwarts haben nun doch Zehen. Ich habe meine Faulheit überwunden. ich finde, das macht sie noch nen Ticken cooler. Hach, ich steh auf diese Hühner. :oD )

Die speziellen Eggwart-Kuscheldecken.
Man könnte sie für fast für Topflappen halten, hm? ;o) 















Und das Brotkörb Nest. Das Nest.

Kommentare:

  1. Ach das sieht alles total toll aus :) Wenn ich Eier essen würde (mehr als 2mal im Jahr), würde ich davon auch tausende machen...Und Ostern feiert hier auh keiner so wirklich...

    Aber nach meiner gestrigen kurz "kreativ-Pause" hab ich gestern Nacht angefangen die ersten Grannys meines Lebens zu häkeln.

    Grüß die Eggwarts von mir ;)
    Liebste Grüße,
    Lathi

    AntwortenLöschen
  2. Was machst Du denn aus en Grannys? Weißt Du schon was?

    Ostern feiern wir auch nicht, wir tauschen nur ganz kleine Geschenke, meist was selbstgemachtes oder nur Schoki. :o) Aber dieses Jahr haben meine Eltern beide Ostern auch Geburtstag, da dachte ich, passt das Huhntzema ganz gut. Das Brotkörbchen und die Topflappen hat Mama sich schon lange gewünscht. Wir verschenken auch zu Geburtstagen meist nur selbstgemachtes oder Kleinigkeiten. Also hab ich wirklich 3 Fliegen gleichzeitig erlegt dieses Mal. ;o)

    *lach* Ich ess auch keine Eier, oder, so wie Du, zweimal im Jahr. Aber kennst Du dieses "ich muss es unbedingt haben"-Gefühl? Und wenn die Dinger späterin der Ecke verstauben.... irgendwann werden rote Eggwarts in meiner Küche sitzen. :oD

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja,dieses Gefühl kenne ich nur zu gut...Ich habe zwei Hühner Eierbecher...Weiß der himmel wieso - sie wurden in ihren 5 Jahren auch nur 2mal benutzt,aber sie sehen soooo niedlich aus...und ich liebe Hühner einfach zu sehr...die gucken immer so total penetrant dumm *_*

    Zu Ostern gibts bei uns auch nur Schoki....und das auch nur für uns Gören...
    Und Geburtstage fallen bei uns alle toll auf Weihnachten - da schlage ich so viele Fliegen mit einer Klappe,dass ich ein Mausoleum errichten sollte xD

    AntwortenLöschen
  4. Achja...und aus den Grannys...ich hab keine Ahnung..ich bin so mies im "an anleitungen halten", dass es mich shcon schwer wundert,dass das Lotus granny etwas wurde. Du hast recht,in bunt wirken die immer sehr 60er Jahre Sofadecke... Wobei mir die von Strickella in grau/weiß und naturtönen auch sehr gut gefallen - aber passt eben nicht zu mir. Also SCHWARZ...muhahaha *grinst debil*

    Sobald ich weiß,was ich mit denen mache,lass ich es dich wissen =D nun aber - Gute Nacht ;)

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe eben deinen Blog entdeckt und bin ganz hin und weg von deinen fantastischen Werken.

    LG Irene

    AntwortenLöschen